Roland Wohlwend ist im Jahr 1982 geboren und wohnt in Sennwald. Im Alter von 9 Jahren begann er mit dem Spielen der Trompete. Bereits im Jahr 1992 wurde er Mitglied bei der Jugendmusik der Politischen Gemeinde Sennwald. Verschiedene Bläserkurse förderten ihn zusätzlich zum wöchentlichen Musikunterricht bei der Musikschule Werdenberg. Im Jahr 2000 besuchte Roland den ersten Dirigentenkurs des SGBV. Danach folgte dann der Dirigentenkurs Mittelstufe. Während dieser Zeit übernahm Roland bereits den Posten des Vize-Dirigenten der Jugendmusik Sennwald. Sogleich folgte die RS und das Abverdienen im Jahr 2003. Seit dann dirigiert Roland Wohlwend die Jugendmusik Sennwald. Im Jahr 2005 wurde Roland schliesslich in die Swiss Army Central Band aufgenommen, womit er die Schweizer Militärmusik an Military Tattoos im Ausland vertritt. Durch diese Militäreinsätze kam Roland stetig mit den neusten Regeln in der Führung traditioneller Marschmusik in Kontakt. Zudem konnte er viele wichtige Kontakte zu Musikern aus Nah und Fern knüpfen. Seit dem Herbst 2006 dirigiert Roland Wohlwend zusätzlich zur Jugendmusik auch die Musikgesellschaft Sennwald.

Im Jahr 2009 ist Roland Wohlwend zusätzlich zu seiner Tätigkeit in der Musikgesellschaft Sennwald Mitglied des Ressort Jugend des St. Gallischen Kantonalmusikverbandes. Als Oberstufenlehrer liegt im der Umgang mit Kindern und Jugendlichen sehr. Ebenfalls betätigt er sich sich als Mitorganisator von verschiedenen kantonalen Jugendprojekten, so zum Beispiel dem 1.St. Gallischen Jugendmusiktreffen in Degersheim am 30.Juni 2012. Ebenfalls übernahm er im Jahr 2012 die Hauptleitung des Kantonalen Jugendweekends in Amden.

Adresse:

Roland Wohlwend, Messligfeld 6, 9466 Sennwald