Unser nächster grosser Anlass: 22./23. Februar 2019 Unterhaltungsabend, MZH Sennwald 

Am vergangenen Sonntag fand die alljährliche Austragung des Slow up Werdenberg statt. Bei Regenschauern und eisigen Temperaturen trauten sich nur wenige Sportler auf die gesperrten Strassen. Um so gemütlicher gestaltete sich die Festwirtschaft der Feuerwehr Sennwald im Feuerwehrdepot Salez. Viele Leute aus der näheren Umgebung trauten sich in die Kälte, um sich dann bei Speis und Trank, sowie guter Musik verwöhnen zu lassen. Für die entsprechende Umrahmung des Anlasses sorgte die Musikgesellschaft Sennwald. Mit zwei musikalischen Blöcken schafften es die Musikantinnen und Musikanten das Publikum gut zu unterhalten und ernteten langen Applaus, sodass sogar eine Zugabe gespielt werden durfte. Der Anlass war für die MG Sennwald eine gute Abwechslung zu den aktuell sehr intensiven Proben. Am Sonntag, 26. Mai 2019 stellt sich die MGS nämlich mit ihrem Selbstwahlstück, dem Aufgabenstück und in der Disziplin Parademusik der Jury des kantonalen Musikfestes in Lenggenwil. Nach der schönen Auflockerung beim Slow up geht es jetzt zurück ins Probelokal, um für das bevorstehende Wertungsspiel den nötigen Feinschliff in Angriff zu nehmen. Die MG Sennwald freut sich sehr auf die kommende Herausforderung und hofft am KMF in Lenggenwil, auf viele bekannte Gesichter aus der Gemeinde zu stossen. (ej)

Hier geht's zur Galerie 'SlowUp 2019'.