Unser nächster grosser Anlass: 22./23. Februar 2019 Unterhaltungsabend, MZH Sennwald 

Für einmal bereitete die Jugendmusik Sennwald zusammen mit der Jungmusik Gams, der Jugendmusik Buchs-Räfis und der Musikschule Werdenberg ein besonderes Muttertagsgeschenk vor. Mit einem Konzert an drei verschiedenen Orten überraschten sie die Mütter.

Bereits um 10.30 Uhr startete das Projekt 'Mir sind mitem Velo do!' vor dem Haupteingang des Coop Centers in Haag. Mit einem Gesamtchor aller Teilnehmer und einem Platzkonzert der Jugendmusik Sennwald wurde das zahlreich erschienene Publikum unterhalten. Treu dem Motto schwang man sich trotz des garstigen Wetters auf die Fahrräder und fuhr nach Gams ins Musikheim. Dort wartete bereits das Mittagessen auf die Jungmusikanten.

Nach dem Mittagessen überraschte Simon Brändle die Teilnehmer mit einem Quiz. Nebst verschiedenen Fragen musste auch eine Schätzfrage beantwortet werden. Das Gewicht des Dirigentenstabes von Roland war gesucht. Natürlich wurde zu Beginn des Konzertblockes in Gams das Gewicht mit einer Präzisionswaage festgestellt. 13.4 Gramm. So konnten 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer je einen Gutschein über 20 Franken von der Chickeria in Buchs entgegen nehmen.

Nach dem Konzertblock in Gams nutzte man eine etwas ruhigere Wetterphase um mit dem Velo nach Buchs zu radeln. Dort angekommen bereitete man sich wieder auf das Konzert vor. Ab 16 Uhr wurden dort die anwesenden Zuhörerinnen und Zuhörer unterhalten. Zuerst spielte das Schlagzeugensemble der Musikschule Werdenberg, anschliessend die Gesamtformation. Den Abschluss machte die Jugendmusik Buchs-Räfis. (wr)

Hier gehts zur Galerie 'Mir sind mitem Velo do 2019'.