Unser nächster grosser Anlass: 22./23. Februar 2019 Unterhaltungsabend, MZH Sennwald 

Der Sonntag, 2. September stand für die Musikantinnen und Musikanten der MG Sennwald ganz im Zeichen der Musik. Um 9 Uhr trafen sie sich in Uniform bei der reformierten Kirche in Sennwald, wo sie den Sonntagsgottesdienst musikalisch umrahmten. Nebst den Eröffnung- und Schlussstück und den Zwischenspielen galt es auch zwei Kirchenlieder zu begleiten. Dabei kam es beim zweiten Lied zu einer kleinen Premiere, wurde dieses Lied als Kanon gesungen. Im Anschluss an den Gottesdienst bekamen die MGSler von der Kirchgemeinde einen Apéro spendiert.

Für den zweiten musikalischen Einsatz begaben sich die MGSler zu ihrem Musikheim wo das traditionelle Fest der Ortsgemeinde Sennwald stattfand, hierfür musste das Tenue gewechselt werden, sprich die Ständlibekleidung angezogen werden. Aufgrund der Trockenheit und des Feuerverbots durften keine Zigeuner gebrätelt werden. Als Alternative gab es verschiedene Würste vom Grill.

Um 13 Uhr eröffnete die Jugendmusik musikalisch den Nachmittag. Bei dieser Gelegenheit bedankte sich unser Präsident Hannes Aebi bei der OG für die grosszügige Unterstützung zugunsten der Jugendmusik. Roland Wohlwend erwähnte noch die „Spielecke“ welche für Kinder bis 15 Jahre gedacht war. Diese wurde von den Jungmusikanten betreut und es gab tolle Preise zu gewinnen, welche von der OG gesponsert wurden. Nach der Jugendmusik gaben die MGSler frisch gestärkt ihr Platzkonzert vor der zahlreich erschienenen Sennwalder Bevölkerung, welche den Klängen bei Kaffee und Kuchen zuhörten. (vl)

Hier geht's zur Galerie Gottesdienstbegleitung und OG Fest.