Die Musikgesellschaft Sennwald freut sich, dass Du dich auf dieser Seite umschaust. Wenn auch du bei der Musikgesellschaft Sennwald mitspielen möchtest, kontaktierst du am besten gleich deren Präsidentin Beatrice Armbrecht oder den Dirigenten Roland Wohlwend.

Deine Musikgesellschaft Sennwald

In rund einem Monat ist es soweit. Die beliebte Schweizer Fernsehsendung ‘Benissimo’ erlebt ein Comeback. Zu gewinnen gibt es jedoch keine Million, sondern ein Privatkonzert der Jugendmusik und der Musikgesellschaft Sennwald. mehr...  


Am 7. Dezember war es wieder soweit, der diesjährige Chlaushock fand statt. Dieses Jahr wurde der Chlaushock vom Trompeten- & Waldhornregister organisiert. Sie haben einen feinen Znacht gezaubert: Kürbiscremesuppe auf dem Feuer, Wienerli und Schlangenbrot standen im Angebot. mehr...  


Bereits 35 Jahre seines Lebens widmet Sigi der Blasmusik. Als Junge begann er mit dem Spielen der Trompete in der Musikgesellschaft Weesen. Auf verschiedenen Umwegen führte ihn sein Leben in die Region Werdenberg, wo er sich schliesslich zusammen mit seiner Frau Edith in Sax niederliess und nach einem fasnächtlichen Abend den Weg in die Musikgesellschaft Sennwald fand.  mehr...


Die diesjährige Hauptversammlung der Musikgesellschaft Sennwald hatte einiges zu beschliessen, doch traditionsgemäss startete der Verein zuerst mit seinen Instrumenten in die bevorstehende Sitzung mit den Stücken 'Sennwald' und 'Mr. Musicman mehr...


Bei schönstem Wetter ging das Gemeindefest beim Oberstufenschulzentrum Türggenau in Salez über die Bühne. Die Musikgesellschaft Sennwald betrieb den ganzen Tag durchgehend den Grillstand und trat um 15 Uhr zusätzlich auf der Bühne des Festzeltes auf.  mehr...  


Am vergangenen Dienstag, den 04. September 2018 trafen sich die Jugendmusik Sennwald, der gemischte Chor Salez-Haag, die Musikgesellschaft Sennwald, die Feuerwehr Sennwald und die Ortsgemeinde Salez zum traditionellen Ständli im Feuerwehrdepot in Salez. Die Gastfreundschaft in den Gemäuern der Feuerwehr Sennwald jährte sich am Dienstag das fünfte Mal. mehr...