Unser nächster grosser Anlass: 22./23. Februar 2019 Unterhaltungsabend, MZH Sennwald 

Die Musikgesellschaft Sennwald freut sich, dass Du dich auf dieser Seite umschaust. Wenn auch du bei der Musikgesellschaft Sennwald mitspielen möchtest, kontaktierst du am besten gleich deren Präsidenten Hannes Aebi oder den Dirigenten Roland Wohlwend.

Deine Musikgesellschaft Sennwald

Bei schönstem Wetter ging das Gemeindefest beim Oberstufenschulzentrum Türggenau in Salez über die Bühne. Die Musikgesellschaft Sennwald betrieb den ganzen Tag durchgehend den Grillstand und trat um 15 Uhr zusätzlich auf der Bühne des Festzeltes auf.  mehr...  


Am vergangenen Dienstag, den 04. September 2018 trafen sich die Jugendmusik Sennwald, der gemischte Chor Salez-Haag, die Musikgesellschaft Sennwald, die Feuerwehr Sennwald und die Ortsgemeinde Salez zum traditionellen Ständli im Feuerwehrdepot in Salez. Die Gastfreundschaft in den Gemäuern der Feuerwehr Sennwald jährte sich am Dienstag das fünfte Mal. mehr...  


Der Sonntag vom 2. September stand für die Musikantinnen und Musikanten der MG Sennwald ganz im Zeichen der Musik. Um 9 Uhr trafen sie sich in Uniform in der reformierten Kirche in Sennwald, wo sie den Sonntagsgottesdienst musikalisch umrahmten. mehr...  


Am Dienstag, dem 21.08.2018, fand unser Ständli bei der Familie Leuener in Sennwald statt. Die Jugendmusik Sennwald eröffnete den Abend mit ihrem Programm. Das Wetter war etwas kritisch. Die Jugendmusik brachte ihr Programm ohne Regen durch. mehr...

 


Während einem Jahr sammelt sich viel Dreck und Material an. So ist auch in unserem Probelokal immer mal wieder nötig etwas Ordnung zu machen und vor allem auch Fenster zu putzen, Küche und WC zu reinigen, sowie den Materialschuppen von Dreck zu befreien. mehr...


Es gehört ja eigentlich schon fast zur Tradition, dass es am letzten Ständchen vor den Sommerferien in Haag schlechtes Wetter ist. Aus diesem Grund stand mit dem Mehrzweckraum im Schulhaus Haag eine Schlechtwetter-Lokalität zur Verfügung. Dieses Jahr wurde diese aber nicht gebraucht, denn es herrschte schönes Sommerwetter als die Jugendmusik Sennwald sich bereitstellte und um 19.45 mit Smooth ihr erstes Stück anstimmte. mehr...


Am Sonntag, den 1. Juli trafen sich die Mitglieder der MG Sennwald zu einem Grillplausch beim Musikheim. Auch diejenigen, die beim Projekt «Offene Proben» mitmachen, waren herzlich eingeladen. Gegrillt wurden Würste und Schnitzel. Dazu gab es verschiedene Salate und anschliessend feine Kuchen und Torten. Es war ein heisser Nachmittag. mehr...


Nachdem die Zeit der Wettspiele vorüber ist, kann sich die Musikgesellschaft nun den Platzkonzerten in der Gemeinde Sennwald widmen. Es ist immer wieder toll für die Dorfbevölkerung in Sennwald, Salez, Frümsen und Haag zu musizieren. Dieses Jahr machte das Dorf Frümsen den Anfang. mehr...


Am vergangenen Wochenende stand in Gommiswald Musik gross im Zentrum. Mit dem Motto «MusikSpass», was schon viel verspricht, mass sich die Musikgesellschaft Sennwald mit weiteren Vereinen in der 3. Stärkeklasse im Wettspiel mit «Hindenburg». Das Stück ist benannt nach dem Luftschiff, das in New Jersey bei der Landung in Flammen aufging und 36 Menschen zu Tode kamen. mehr...


Schon am SlowUp-Morgen probte die Jugendmusik Sennwald intensiv das Stück „Twins“ von Jan Hadermann. Die jungen Musikanten spielten das Stück, das sie am Kantonalen Jugendmusiktreffen in Gommiswald vortragen werden mit viel Engagement. Nach dieser Vormittagsprobe ging es für das Erwachsenenkorps nach einer kurzen Verschnaufpause auch schon weiter. Der alljährliche SlowUp Werdenberg-Liechtenstein war auf das gleiche Datum angesetzt worden mehr...


Am Samstag 14. April fand der traditionelle Kegelabend der Musikgesellschaft Sennwald im Rest. Kreuz in Haag statt. Die MGS nutzt diesen Abend auch, um allen Helfern von der Unterhaltung Danke zu sagen. Wie auch in den vergangenen Jahren gab es wieder um Wild mit Spätzle als Nachtessen.  mehr...


Die neue Staubern Bahn wurde am vergangenen Wochenende eingeweiht. Die Besucherinnen und Besucher konnten bei strahlendem Sonnenschein die neue Bahn inspizieren, verschiedene Stände besuchen, entlang des Alpsteins mit dem Helikopter fliegen oder im Festzelt die Stimmung geniessen. Zu dieser trug auch die MGS bei. mehr...


Mit dem Prozessionsmarsch 'Die Rosenkranzkönigin' begleitete die MGS den Einzug der Kommunikanten in die Kirche und eröffnete somit den feierlichen Tag. Während in der Kirche der Gottesdienst stattfand, verlagerten sich dann die Musikanten zum Altersheim Forstegg weiter..


Die Musikgesellschaft verwandelte die Turnhalle für die Musikunterhaltung kurzerhand in ein Flugzeug und gestaltete als Programm eine Art Flugreise. Das Publikum zeigte sich begeistert und applaudierte kräftig. mehr...